Kleiderschrank-Check

Hilfe, ich habe nichts anzuziehen...!


„Auf alles Überflüssige zu verzichten ist ein erster Schritt zu Ausgeglichenheit.“
      
                                                                                                       (Giorgio Armani)

 

sex-and-the-city2-3Ihr Kleiderschrank platzt aus allen Nähten und Sie haben trotzdem nichts zum Anziehen?

Wir tragen 20 % unserer Kleidung zu 80 % der Zeit. Und die restlichen 80 % der Kleidung haben wir nur zu 20 % an. Sollte das nicht eigentlich anders herum sein?

So ein Kleiderschrank ist frustrierend, raubt Zeit, Geld und Nerven. Wäre es nicht viel schöner, wenn Sie nur "gute" Stücke in Ihrem Schrank hätten, die Ihnen passen, stehen und die Sie einfach kombinieren können - ohne lange suchen zu müssen?

Wenn Sie ehrlich mit sich sind, hängen viele Kleidungsstücke nur noch im Schrank, weil...

  • Sie nicht wissen, wie Sie das Stück kombinieren können.
  • Sie erst 10 Kilo zu- oder abnehmen müssen, bis das Stück wieder passt.
  • das Stück mal sehr teuer war.
  • Sie das Stück schick finden, es aber noch nie anhatten.
  • das Stück einen emotionalen Wert für Sie hat.
  • Sie gar nicht mehr wissen, dass Sie das Stück überhaupt noch haben.


Eine gute Struktur, Trennung von „Altlasten“ und ein Bewusstsein für Ihren eigenen Stil helfen Ihnen dabei. Lassen Sie uns Ihren Schrank gemeinsam aufräumen!


"Diese Beratung biete ich nur als Einzelcoaching an.
Gern erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot."

Free Joomla 2.5 templates by New Poker Reviews